Uraufführung beim Frühjahrskonzert

Uraufführung der Sinfonie Nr. 1 "Die Argen" von Bernhard Thomas Klein am 27. März 2010 beim Frühjahrskonzert der Stadtkapelle Wangen unter der Leitung von Tobias Zinser, um 20:00 Uhr im Saal der Waldorfschule.


Zum Stück:

Die Komposition in sechs Sätzen hat den idyllischen aber auch gewalttätigen Wildwasserfluss Argen und die dazugehörende, mancher Orts noch unberührte Allgäuer Naturlandschaft zum Thema. Dabei bezieht sich der Komponist melodisch und inhaltlich auf das Argentallied, dass die Liebe zur Heimat und die Sehnsucht nach Geborgenheit zum Ausdruck bringt.

bernhard klein

Zum Komponisten:

Bernhard Thomas Klein, *1967 in Marktoberdorf, lebt nach seinem Musikstudium in Augsburg, Köln und Trossingen als Komponist, Musiker und Pädagoge in Kißlegg. Weitere Informationen unter www.achmusik.de

Text: Das Argentallied

bernhard klein

Bilder: Bernhard Klein bei der Probe für seine Sinfonie Nr.1 "Die Argen"